Jubilar im Dauerstress

Von Christa Meves

Er ist an sich eine hoch erfreuliche Angelegenheit – der Geburtstag. Je älter man wird, um so dankbarer und beglückter geniesst man ihn. Die Freude ist gross über die Gratulanten, die am späten Vormittag mit einem Angebinde hereinschauen. Und die Kaffeerunde mit den Allernächsten (wenn man Glück hat, mit der möglichst vollzählig angereisten Nachkommenschaft) bildet den Höhepunkt des Ehrentages. Der moderne Geburtstag wird darüber hinaus verschönt durch diejenigen Freunde in der Ferne, in deren Geburtstagskalender das Datum fixiert ist und die nun – mit Freude in der Stimme – durch einen Anruf ihre Treue bekunden. Meist geht das freilich just in dem Augenblick los, in dem die ersten Morgengäste eintreffen. “Lass mich rasch Happy Birthday sagen”, ruft hell eine alte Schulfreundin ins Telefon, “heute Nachmittag sind gewiss die Kinder da, da will ich nicht stören!” Der zage Einwand, dass auch jetzt bereits einige Gratulanten geströmt seien, hindert die Anruferin aber nicht, ausführlich, wenn auch sturzbachartig zu schildern, was ihr im vergangenen Jahr alles zugestossen sei. Zwar beendet der dreimal wiederholte, mühsam herausgepresste Einwurf, dass noch einige Gäste mehr eingetroffen seien, das Gespräch; aber wenn man Glück hat, reicht es gerade, die Gratulation der Umstehenden in Empfang zu nehmen, ehe der nächste Anruf die heitere Konzentration auf die real anwesenden Gäste zerstört. Allerdings…

Den vollständigen Artikel können Sie als Abonnent des SKS lesen.
2018-08-19T22:10:22+00:00

Datenschutz

Jeder Mensch hinterlässt Fussspuren. Im Internet heissen diese Spuren Cookies. Auf unserer Seite hinterlassen Sie nur die nötigsten Spuren. Erfahren Sie mehr darüber in unserer Datenschutzrichtlinien.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück