Home2018-08-20T21:06:34+00:00

Sie fragen sich vielleicht: Wozu jetzt dieses Heft?

Unser Blatt verbindet ein klares katholisches Profil mit Vielseitigkeit und will Ihnen somit eine Orientierungshilfe bieten. Seit rund 60 Jahren verfolgt das SKS dieses Anliegen.
Die zweiwöchentlich erscheinende Zeitschrift enthält neben Artikeln zu Themen des christlichen Glaubens und Lebens pointierte Stellungnahmen zu aktuellen Fragen. Christliche Lebensberatung, Ratschläge für Familienleben, Erziehung und Gesundheit werden regelmäβig behandelt. Leserbriefe wie Leserfragen haben darin Platz, auch auf Veranstaltungen wird hingewiesen.

Seit Januar haben wir nun probeweise einen Ableger für Deutschland herausgegeben, das «Deutsche Katholische Sonntagsblatt».

Überzeugen Sie sich selbst – abonnieren Sie jetzt!

Unsere letzten Ausgaben

Lesen Sie noch mehr!

Stöbern Sie durch unsere aktuellsten Artikel

Flechte

Von Melanie G. Host F wie Flechte Die Flechten mit der lateinischen Bezeichnung usnea sind jene, die meist von Bäumen herabhängend wachsen und daher auch als «Bartflechten» bezeichnet werden. So heissen sie auch [...]

Die Blaue Blume

Von P. Bernward Deneke Maria, in den Himmel aufgenommen, als Inbegriff unserer Sehnsucht Verschiedene Zeiten haben ihre Lieblingsideen und Lieblingssymbole. Eines der Hauptmotive der Epoche, die man als «Romantik» bezeichnet und die sich [...]

Echinacea

Von Melanie G. Host E wie Echinacea Auch «Sonnenhut» genannt, zählt zur Familie der Korbblütler. Ursprünglich stammt Echinacea aus Nordamerika, wo sie sowohl in feuchten als auch in trockenen Prärien und Waldgebieten vorkommt. [...]

Die Gottesliebe

Von Prälat Prof. Dr. Georg May Welches ist das erste und grösste Gebot im Gesetze? Du sollst den Herrn deinen Gott lieben aus deinem ganzen Herzen, aus deiner ganzen Seele, aus deinem ganzen [...]

Damiana

Von Melanie G. Host D wie Damiana Damiana (Turnera diffusa) ist eine Pflanze, die ursprünglich in Mittelund Zentralamerika beheimatet ist und zur Gattung der Safranmalven zählt. Die Ureinwohner Mexikos bedienten sich ihrer bei [...]

Lesen Sie noch mehr!